Feliz navidad im Asylwerberheim

 

Die Schüler der 4b der NMS Hofkirchen brachten den Asylbewerbern Weihnachten näher. Kurz entschlossen verlegten sie ihre Weihnachtsfeier nach Oberkappel. Gemeinsam mit den Bewohnern wurden bekannte Weihnachtslieder, instrumental von Geige, Querflöten, Akkordeon,  Trompete und Gitarren unterstützt, gesungen. Die Schüler verteilten auch  kleine Geschenke an Kinder und Erwachsene.

 

Begleitet wurden die Hauptschüler von Reinhard Scheiblberger,  Regina Krenn und PSI Markus Gusenleitner.

Das Ziel dieser Feier war, das gegenseitige Verständnis, Vertrauen und den Respekt voreinander zu fördern. Alle Beteiligten empfanden diese Stunden als echte Bereicherung.

Wir bedanken uns bei Asilla Wase für die vielen Schaumrollen, bei Lucia Peinbauer und bei der Firma Heinzl für den kostenlosen Transfer.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0