Kurznachrichten AKTUELL | D4 (Teil 2)

Eine gertenschlanke Lehrerin unserer Schule denkt über ein zweites berufliches Standbein nach. Sie will Schülerinnen und Schüler in Sachen Mode beraten: Welcher Gürtel passt zu welchem Schuh? Ist es erlaubt, auch im Sommer hohe Stiefel zu tragen? Unter dem Motto „In enges Leder passt nicht jeder“ macht sie ihre Tipps vor allem  dem blassen Blondinen - Typ zugänglich.

 

Der einzige noch überlebende Mathematiklehrer wehrt sich gegen die Frauenlastigkeit in Mathematik an unserer Schule. Laut Wahrscheinlichkeitsrechnung. so hat er berechnet, wird nach seinem Abgang in ein paar Jahren das Fach Mathematik komplett verweiblicht sein. Lebensnahe Beispiele wie dieses „Ein Arbeiter braucht für eine Kiste Bier fünf Stunden, wie lange brauchen fünf Arbeiter dafür?“ werden dann der Vergangenheit angehören.

 

 

Zu einem ungewöhnlichen Vorfall kam es neulich an der NMS Hofkirchen, In der Pause trennte Direktor Grubich einen Knäuel raufender und lärmender Burschen. Die zwei lautesten nahm er zu sich ins Büro. Nach 20 Minuten kamen Schüler zum Direktor und fragten schüchtern: „Entschuldigung, könnten Sie Herrn Martl und Herrn Weber wieder freilassen?“

Kommentar schreiben

Kommentare: 0