„Das Lernen lernen“

Der Vortrag „Das Lernen lernen“ fand am 1. März in unserem Turnsaal statt.

 

Zur Freude des Elternvereins fanden sich 95 Besucher ein. Neben Eltern von Schülern der NMS Hofkirchen auch Eltern der Volksschulen Hofkirchen, Pfarrkirchen, Oberkappel und Neustift, mit den Schulleitern aus Hofkirchen (Fr. Dir. Roth Maria) und Neustift (Hr. Dir. Gabriel Richard) und Lehrer der NMS Hofkirchen.

 

Der Vortragende, Herr Mehran Damestani, erklärte im ersten Teil, wie das Gehirn beim Lernen funktioniert, den Zusammenhang zwischen Lernen und Wiederholen sowie verschiedene Lernmethoden.

Nach einer ca. 15 minütigen Pause zeigte er anhand von Beispielen die verschiedenen Lerntypen, wie logisch-abstrakt, sicherheitsliebend, emotional und kreativ-chaotisch, sowie die lerntypengerechte Lernmethode dazu.

 

Herr Damestani schaffte es mit Witz und der Einbindung der Zuseher, keine Langeweile aufkommen zu lassen und das Themen verständlich zu machen.

 

Im Namen den EV der NMS Hofkirchen i. M. bedanken wir uns nochmals bei Herrn Damestani. Es war ein sehr informativer Vortrag. Die Eltern konnten sich dabei alle für sie wichtigen Botschaften mit nach Hause nehmen. Im Anschluss an den Vortrag wurde noch viel über das Gehörte diskutiert, wobei wir den Eltern viel Spaß bei der Umsetzung wünschen.

 

Während der Pause, sowie nach Ende des Vortrages, konnten sich die Eltern auch im persönlichen Gespräch mit Herrn Damestani austauschen.

 

Kulinarisch wurden unsere Gäste an diesem Aschermittwoch von den Damen aus dem Vorstand des EV mit Broten, Getränke, Kaffee und Kuchen versorgt.

 

Rückblickend betrachtet war es ein sehr lehrreicher und interessanter Vortrag.

 

Nochmals Danke beim Lehrerkollegium unter Leitung von Dir. Grubich Felix für den Einlass in den Turnsaal, sowie bei der Hilfestellung bei der Organisation!

 

 

 

Wolfgang Weiß

 

Obmann EV NMS Hofkirchen i. M.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0