OÖ Krebshilfe sagt DANKE!

Wir bedanken uns bei Ihnen recht herzlich für Ihre Spende bei der Straßen- und Haussammlung „Blume der Hoffnung 2017/18“. Insgesamt wurden € 563,22 durch die Schülerinnen und Schüler der NMS Hofkirchen gesammelt – ein wirklich tolles Ergebnis!


Im abgelaufenen Schuljahr wurden in ganz Oberösterreich von vielen fleißigen SchülerInnen aus 100 Schulen rund € 151.000,- an Spenden eingenommen. Dies ist ein wichtiger Finanzierungsbaustein für unsere 14 Beratungsstellen und Vorsorgeprojekte in vielen Kindergärten oder Schulen, welche zu einem Drittel durch diese Aktion finanziert werden.


In der Krebshilfe-Beratungsstelle in Rohrbach steht Herr Mag. Walter Leeb für persönliche Gespräche mit Patienten, Angehörigen und Interessierten zur Verfügung - kostenlos und anonym.

Schöne Sommerferien 2018

 

 

 

 

 

 

Die Direktion sowie die Lehrer/-innen wünschen allen Schülerinnen und Schülern (und natürlich auch euren Eltern) schöne Ferien!

Mittelschule Hofkirchen arbeitet integrativ

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Rohrbacher Rundschau, 5./6. Juli 2018, Printausgabe, S. 28)

Salzburgtage der 2. Klassen

Das Beste zum Schluss!

 

Am Donnerstag, den 28.6. - Freitag, 29.6. fuhren die 2a, 2b, Frau Schwendinger, Frau Fuchs, Frau Wipplinger und Herr Scheiblberger nach Salzburg. Wir sahen uns das Salzbergwerk in Hallein, die Stadt, das Haus der Natur und das Red Bull Stadion an. Von diesem möchten wir nun erzählen: Müde fuhren wir am Freitag, den 29.06. zum Red Bull Stadion. Als wir angekommen waren, mussten wir auf unseren Führer namens Lukas warten. nach einer Weile ging  es dann los. unser erster Haltepunkt im Stadion war die Tribüne, wo man auf das "heilige Gras sehen konnte. Der Zweite war bei der Pressekonferenz. Dort kamen wir in den Aufenthaltsraum von Audi. Wir durften uns nicht drinnen hinsetzen, aber draußen, wo man das Spiel betrachten kann. Lukas führte uns ein wenig später in die "Aufwärmkammer" der Heim- und Gästespieler, bevor sie aufs Feld laufen. Dort stellten wir uns in zwei Reihen auf und durften wie Superstars einlaufen mit Musik. Draußen angekommen, machten wir ein Klassenfoto vor dem Feld, mussten aber darauf achten, dass wir es nicht betreten. Zum Schluss durften wir noch in die Heimspieler-Kabine und schauten uns kurz die Garage an.

Das war der Ausflug nach Salzburg, den wir trotz des Salzburger "Schnürlregens" in vollen Zügen genossen.

Die 2a

Verregnete Salzburgtage: nass, aber cool!

 

Trotz des schlechten Wetters fuhren wir, das sind 34 Schüler und Schülerinnen der 2a und 2b, am Donnerstag vom 28. Juni bis 29. Juni mit einem Bus mit dem Fahrer Heinzl nach Salzburg. Als ersten Programmpunkt stand das Salzbergwerk Hallein auf dem Programm. 

Anschließend marschierten wir im strömenden Regen zum "Haus der Natur", dass wir zwei Stunden besuchten. 

Am Abend war der Höhepunkt des Tages: Das Fußballspiel England gegen Belgien, das wir uns alle miteinander anschauten. Nach einem energiereichen Frühstück am Morgen stapften wir im Regen unter der Führung von Frau Schwendinger zur Burg Hohen-Salzburg. Später besichtigten wir noch den Dom und begutachteten die Bauwerke von Karl Dietrich. Zu Mittag stärkten wir uns bei Mc. Donald's, bevor wir unseren Ausflug mit einem Besuch der Red Bull Arena abgeschlossen. Das war ein toller Ausflug, und das trotz des miesen Wetters!

 


Ein gelungener Vormittag in der Bäckerei-Konditorei Bauer

Die ersten Klassen der NMS Hofkirchen i. M. machten am Montag, 2. Juli 2018 einen Wandertag zur Bäckerei-Konditorei Bauer nach Pfarrkirchen i. M.

 

Dort durften sie die Backstube besichtigten und selbst mitanpacken.

 

Das Team Bauer zeigte den Schülern, wie man Pizzaweckerl, Salzstangen, Flesserl und Vollkornweckerl zubereitet. Alle waren mit Begeisterung dabei!

 

Zum Abschluss durften alle ihre selbstgebackenen Köstlichkeiten genießen. Als Draufgabe gab es sogar noch selbstgemachten Hollersaft und ein Linzer Kipferl und das alles kostenlos.

 

Außerdem vergnügten sich die Kinder am Spielplatz.

 

 

Es war ein ganz besonderer Vormittag!

 

mehr lesen

Kinder sammeln für Schule

mehr lesen

Integration: Schüler zu Gast bei Arcus

Integration: Schüler zu Gast bei Arcus
Die Schüler der vierten Klassen der Neuen Mittelschule Hofkirchen und ihre Lehrkräfte verbrachten einen interessanten Vormittag mit den Bewohnern des Arcus Wohverbundes Falkenstein. Bei verschiedenen Stationen wurden den Schülern von den Kunden selbst ein guter Einblick in das Leben mit einer Beeinträchtigung gegeben, außerdem konnten die Schüler auch selbst ausprobieren, wie es ist im Rollstuhl zu sitzen oder mittels Gebärdensprache zu kommunizieren. Musik, Tanz und Boccia rundeten den Vormittag ab. Für die Schüler war das Projekt mit dem Wohnverbund Falkenstein ein Highlight kurz vor Schulschluss und alle konnten von diesen besonderen Begegnungen profitieren.

Quelle: Bezirksmagazin Tips Rohrbach, Printausgabe KW 27 vom 04/07/2018, S. 10

Pressebericht: Schüler bauen Schule

 
Schüler bauen Schule
Dank der tatkräftigen Hilfe von Viertklassern der Neuen Mittelschule Hofkirchen kann eine Schule in Ruanda entstehen: Die Jugendlichen haben einen Flohmarkt mitsamt Tanzaufführung, Kuchverkauf, Hüpfburg und Kinderschminken organisiert, bei dem sie € 2,300.00 eingenommen haben. Dazu kommen noch Einnahmen vom Spendenkonto sowie Sponsoring von Firmen.

Quelle: Bezirksmagazin Tips Rohrbach, Printausgabe KW 26 vom 27/06/2018, S. 27

 

Sportwoche der 3. Klassen am Lindenhof

Vom 18. bis 22.Juni fuhren wir, die 3.Klassen, nach Spital am Pyhrn, wo uns ein abwechslungsreiches Programm geboten wurde. Nach dem Mittagessen ging es ab zum Bogenschießen, das war ein super Auftakt. Am Dienstag Morgen starteten wir mit den Mountainbikes los. Das Klettern im Hochseilgarten war ziemlich lustig. Wir machten auch eine spezielle Wanderung, die unsere Klassengemeinschaft stärkte und förderte.

 

Das Highlight der Woche war das Segway-Fahren. Am Donnerstag konnten wir unsere eigenen T-Shirts designen. Nach der Wanderung durch die Vogelgesang-Klamm zur Bosruckhütte entkamen wir einem Gewitter durch den Besuch im Hallenbad. Zum Abschluss dieser wunderbaren Woche besuchten wir den Erzberg. Der Hauly brachte uns fast bis zur Spitze des Berges.

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Lehrpersonen, die diese richtig coole Woche organisiert und mit uns durchgestanden haben. 

Text: Alexander, Alina, Michael und Tobias

 

mehr lesen

Selbstverteidigung

Im Rahmen des Sportunterrichtes absolvierten die Schülerinnen der 4. Klassen auch heuer wieder einen Selbstverteidigungskurs mit Trainern des PSV (Präventive Selbstverteidigung Viehböck). 

 

An fünf Nachmittagen erlernten die Teilnehmerinnen Techniken, um sich im Ernstfall gegen Angreifer wehren zu können. Nach einem etwas vorsichtigen Beginn trauten sich die Schülerinnen immer mehr aus sich herauszugehen und mit Selbstbewusstsein an die verschiedensten Situationen heranzutreten. 

 

mehr lesen

Rad-Fahrsicherheitstraining

Unterstützt vom Land OÖ führten zwei „Rad-Coaches“ der Fahrschule Pichler am 25. Juni ein Fahrsicherheitstraining mit unseren ersten Klassen durch.

 

Sie klärten die Kinder über die Gefahren des toten Winkels bzw. des Linksabbiegens auf.

Hauptprogramm war ein lustiger Rad–Geschicklichkeitsparcour, bei dem besonders das Geradeausfahren in einer engen Gasse, das Kurvenfahren zwischen Markierungsklötzen, das Überqueren eines Rüttelbrettes und eines Schrägbrettes als Bahnübergang geübt wurden.

Außerdem erklärten sie ihnen die Notwendigkeit eines Fahrradhelmes und die unbedingt notwendige Ausstattung eines Fahrrads. Als Abschluss durften die Kinder mit einem Segway ihre Runden drehen. Die Kinder waren begeistert!

 


mehr lesen

Bezirksmeisterschaft Leichtathletik

Am Donnerstag, 14. Juni fanden die Bezirkmeisterschaften in Leichtathletik in Ulrichsberg statt.

Wir waren mit 13 Sportlern dabei, einige waren auch sehr erfolgreich!

Wir gratulieren:

Hochsprung Jugend Dm

1. Platz Jakob Stadler

 

1000m Bahnlauf

2. Platz Alina Mayrhofer - Jugend Dw

5. Platz Stefanie Gabriel - Jugend Dw

3. Platz Jaza Bavin - Jugend Cm

7. Platz Nico Mairhofer - Jugend Dm

11. Platz Dzabrail - Jugend Dm

13. Platz Jakob Stadler - Jugend Dm

Dreikampf Jugend Cm            

6. Platz Hörschläger Leonie

13. Platz Past Anika

 

Dreikampf Jugend Dm

7. Platz Malzer Noah

9. Platz Dzabrail

mehr lesen

Schule baut Schule

Das Projekt "Schule baut Schule" wurde um eine weitere Aktion erweitert.

Die SchülerInnen richteten auf der Crowdfunding-Plattform "Leetchi" ein Spendenkonto ein.

 

Mit einem Klick kommen Sie zur Spendenplattform!

Fahrt nach Wels

Am Montag, 11. Juni fuhren die 2. Klassen nach Wels.

Auf dem Programm standen ein Besuch im Römermuseum und bei der Heimfahrt die Ausgrabungsstätte "Römerbad Schlögen".

 

Trotz Hitze überstanden die Schüler auch noch ein Gruppenfoto :-)

 

 

mehr lesen

Reisebericht "Transsibirische Eisenbahn"

Einen Reisebericht über die Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn erhielten die 4. Klassen im Rahmen des GW-Unterrichts.

Es war eine spannende und interessante Präsentation, die Lust aufs Zugfahren macht!

Schüler bauen Schule

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: Bezirksmagazin Tips Rohrbach vom 06/06/2018

Schule baut Schule

Leichtathletik Schulmeisterschaft

Großen Anklang fand heuer die Leichtathletik Schulmeisterschaft am Sportplatz. Hier wurde beim 60 m-Lauf, Weitsprung und Schlagball um Meter und Sekunden gekämpft.

 

Es gab 4 Gruppen - Mädchen 1. und 2. Klasse, Knaben 1. und 2. Klasse, Mädchen 3. und 4. Klasse und Knaben 3. und 4. Klasse.

Die Rangliste findet ihr, wenn ihr auf "mehr lesen" klickt!

 

Gratulation den Gewinnern und herzlichen Dank an die Helferinnen, die uns unterstützt haben!

 

 

mehr lesen

Weyregg-Tage der 1. Klasse

 

Projekttage der 1. Klasssen in Weyregg am Attersee

 

 

(23. – 25. Mai 2018)

 

 

Am ersten Tag empfing uns unser Guide Wolfgang mit lustigen Begrüßungsspielen und einem Jonglierworkshop auf der Badewiese. Wir durften selbst Jonglierbälle basteln.

 

mehr lesen

Keep on smiling...

Das aktuelle Schulfoto "Smiley" ist da!

Die neuen Klassenfotos findet ihr hier unter Schulgemeinschaft.

 

 

 

LA Schulmeisterschaft

Am Dienstag, 29. Mai findet am Sportplatz Hofkirchen die Schulmeisterschaft in Leichtathletik statt. Es werden wieder die drei Disziplinen "60m-Lauf, Weitsprung und Schlagball" durchgeführt.


Wir freuen uns auf einen fairen und spannenden Wettkampf!

Schlagernacht mit Top-Stars hilft der Hofkirchner Schule

GET A JOB -Workshop

Die 3. Klassen bekamen einen interessanten Einblick in die Welt der Hotel- und Gastronomieszene.

 

Die Klassensprecher bedankten sich sehr herzlich bei Herrn Gierlinger, Chef vom Donauparadies - Obermühl und seinem Koch Simon, für das Beantworten der vielen Fragen!


Juniormarathon - Linz

Anlässlich des Linz Marathons fand auch heuer wieder der Junior Marathon auf der Linzer Gugel statt.

 

Erstmalig nahmen sportbegeisterte Schülerinnen und Schüler der NMS Hofkirchen teil. Dabei ging es in erster Linie nicht um Leistung, sondern um den olympischen Gedanken: „Dabei sein ist alles!“

 

Verkehrserziehung der 4. Klassen

Wie jedes Jahr wird in den 4. Klassen auch diesmal wichtige Informationen zum Thema Verkehrserziehung übermittelt.

 

Vielen Dank an Herrn Inspektor Jellinger für seinen informativen Vortrag.


Buchvorstellung

Die SchülerInnen der 2. Klassen stellten im Rahmen des Deutschunterrichtes tolle Plakate her.

Dieses besonders gelungene Exemplar ist von Manuel Klär.

mehr lesen

Workshop der 3. Klassen

Mit Spannung erwarteten wir den Workshop "Mechatronik - Elektrotechnik und Industrie". Der Nachmittag stand ganz im Zeichen der Lehre und Industrie.

Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beim Besuch der KZ-Gedenkstätte versuchten die Geschichtelehrer der 4. Klassen, Herr Scheiblberger und Herr Weber, vor Ort Einblicke in das düstere Kapitel der heimischen Zeitgeschichte zu vermitteln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Trotz der vielen im Vorfeld erhaltenen Informationen zeigten sich die Schüler/-innen von den Verbrechen der Nazi-Zeit schockiert.


mehr lesen

Schöne Ferien und FROHE OSTERN!

17. Hochsprungschulmeisterschaft

 

25 Schülerinnen und Schüler zeigten bei der diesjährigen Schulmeisterschaft  im Hochsprung  wieder tolle Leistungen.

Spannung und Kampfgeist prägten diesen Nachmittag.


Der höchste Sprung gelang Nico Perr mit 1,55 m! Wir gratulieren!

 

 

 

 

mehr lesen

Wir gratulieren!

Wir gratulieren Manuel Klär für seine herausragende Leistung beim Wettbewerb Biber der Informatik!

 

Manuel ist nicht nur BESTER unserer Schule, sondern auch ERSTER von Oberösterreich und in der Österreichwertung wurde er 16! Dieses Jahr haben 31.000 Schüler von ganz Österreich mitgemacht.

 

Die Preisverleihung fand am 1. März an der Alpen Adria Universität in Klagenfurt statt.

mehr lesen

Berufsorientierungstag im AMS

Einen ganzen Tag verbrachten die SchülerInnen der 3. Klassen im AMS Rohrbach. Dieser Tag stand ganz im Zeichen der Interessen und Wünsche der Schüler. Die Fülle an Informationen brachte die Köpfe zum Rauchen.

Vortrag - Gefahren des Internets

Der Elternverein veranstaltet in Kooperation mit der NMS Hofkirchen und VHS Neustift den Vortrag "Gefahren des Internets".

Er findet am Montag, 5. März um 19 Uhr in der NMS Hofkirchen statt.

Kursleitung übernimmt der EDV-Trainer Patrick Steidl.

Kursbeitrag ist 6 € bzw. AK-Mitglieder 5,40 €.

Anmeldung und Information: Frau Veronika Weiß-Ritt (0676 84 55 441 - neustift@vhsooe.at - www.vhsooe.at).

mehr lesen

Faschingsdienstag

Die 4. Klassen veranstalteten am Faschingsdienstag einen perfekt organisierten Vormittag.

Neben kulinarischen Köstlichkeiten wie selbstgemachte Waffeln oder Muffins kam auch die Geselligkeit nicht zu kurz.

Der absolute Renner war der "Exit Room".

 

Der Abschluss war wieder die Kostümprämierung. Sehr positiv ist auch aufgefallen, dass fast alle SchülerInnen und LehrerInnen verkleidet in die Schule kamen.

 

mehr lesen

Die 4. Klassen in Wien - Texte in Englisch

Dear Viktoria,

What a great idea that you want to come to Vienna. Vienna is a big city with a lot of attractions. First, you can stay at a hotel near the centre but I can‘t recommend the hotel in the Hirschengasse, because it isn’t hygienic and the food isn’t good.

In Vienna, public transport is very important so you can go everywhere without a car.

 

It’s very important to go to the St. Stephan’s Cathedral. When you go up you have a very good view, because it’s the highest cathedral in Austria. “Schönbrunn“ is also a beautiful place to visit

 

 

When you’re there you should go to the zoo and into the castle.I can recommend the “Haus des Meeres“, because there are a lot of different fish. When you want to go shopping you should go to the “Mariahilfer Straße“, because there are a lot of shops, but Vienna is very expensive. I can’t recommend the musical „Tanz der Vampire“, because it’s very boring but you can go to the cinema and watch a movie.

Yours,

 

Michaela

mehr lesen

Schöne und erholsame Ferien!

 

 

 

Schöne und vor allem erholsame Ferien
wünschen euch der Direktor und die Lehrer/-innen der NMS Hofkirchen i.M.!

 

 

Alles was Recht ist

Die SchülerInnen der 4A und 4B bekamen einen Einblick in die rechtlichen Belangen unseres Alltags.

 

Sowohl die Schüler als auch die Vortragenden lobten die angenehme Atmosphäre.

On the road - Besuch bei Global Hydro Energy

Am Donnerstag, den 01. Februar fuhren die 4. Klassen im Rahmen des Unterrichtsfaches Berufsorientierung mit ihren Lehrern Claudia Arnezeder und Adrian Weber in die Kleinwasserkraftwerke erzeugende Firma "Global Hydro Energy" nach Niederranna.

 

Dort erhielten sie unter anderem vom Lehrlingsbeauftragten Harald Weiß eine Führung durch die Produktionsstätte und viele Informationen über die einzelnen Berufe.

Wir stehen hier übrigens vor bzw. in der Weltneuheit von Global Hydro - ein komplettes Kraftwerk in einem Container!

Facebooklink der Firma Global Hydro Energy, die gleich einen Eintrag postete...

mehr lesen

Impressionen vom Tag der offenen Tür

Am Freitag brachten wir den Schülern der VS Neustift, VS Oberkappel, VS Pfarrkirchen und VS Hofkirchen unsere Schule näher. Hier ein paar Einblicke...

mehr lesen

Schulen stellen sich vor...

Im Rahmen des Unterrichtsfaches BO besuchten uns Lehrer und ehemalige Schüler aus der Bioschule Schlägl und der Technischen Fachschule Haslach.

Sie stellte uns die jeweiligen Fachrichtungen ihrer Schule gekonnt vor. Die Stunden waren sehr interessant und spannend!


Tag der offenenTür PTS Neufelden

Am Montag, 29. Jänner besuchten die 4. Klassen im Rahmen von BO das PTS Neufelden.

 

Wir wurden in Kleingruppen eingeteilt und konnten in jeden Fachbereich hineinschnuppern. Die Fotos wurden im Fachbereich Büro- und Mediendesign gemacht.

mehr lesen

Tag der offenen Tür | Programm

 

Liebe Schüler/-innen der Volksschulen!
Sehr geehrte Eltern bzw. Erziehungsberechtigte!

 

Im Anschluss finden Sie das Programm für die Kinder Volksschulklassen, die am 26. Jänner 2018 am Tag der offenen Tür die NMS Hofkirchen i. M. etwas näher kennenlernen möchten.

 

Wir erwarten dabei insgesamt 8 Gruppen für die ein sehr abwechselungsreiches Programm zusammengestellt werden konnte.

mehr lesen

Nachberichte vom Skikurs

Ein stürmischer Skitag

Vom Donnerstag, den 11.1.2018 bis Mittwoch, den 17.1.2018 waren die 2a und die 2b auf Skikurs am Hochficht. Sie bildeten eine Anfänger Gruppe, eine mittlere Gruppe und eine Gruppe wo die Besten waren. Das Bedauernswerte war, dass sich Frau Peer am Knie verletzt hatte ebenso wie Ali Haidari der sogar ins Krankenhaus musste.


Eigentlich war der Skikurs sehr schön, aber an den letzten zwei Tagen war das Wetter etwas stürmisch. Auch ein neuer Schüler, er heißt Valentin Froschauer, war mit dabei!
Geschrieben von; Joachim L., Valentin F., Nibar S., Thomas E.

 

mehr lesen

Schikurs am Hochficht

Traumhafte Bedingungen beim Skikurs der zweiten Klassen am Hochficht.

Da macht Skifahren Spaß!

 

Blick vom Reischlberg in das Nebelmeer...

mehr lesen

Tag der Offenen Tür

Wir freuen uns, dass wir am Freitag, 26. Jänner 18 unsere Schule präsentieren dürfen.

 

Am Vormittag kommen die SchülerInnen der umliegenden Volksschulen und

am Abend laden wir alle interessierte Eltern sehr herzlich ein!

Frohe Weihnachten

 

 

 

Die Direktion sowie die Lehrer/-innen der NMS Hofkirchen wünschen euch bzw. Ihnen und Ihren Familien:

 

Frohe Weihnachten und erholsame Ferien!

Trainingsraum-Methode

Die NMS Hofkirchen setzt nun auch die schon seit Jahren bewährte Trainingsraum-Methode ein. Sie hilft uns, einen störungsfreien Unterricht zu erreichen und das Schulklima zu verbessern. Wir verstehen sie als individuelle Förderung im Training sozialer Kompetenzen und nicht als Strafe. Für uns ist wichtig, dass lernbereite SchülerInnen Gerechtigkeit und Aufmerksamkeit erfahren, da sie ansonsten häufig von den störenden SchülerInnen in ihren schulischen Interessen unterdrückt werden.

Eine genaue Beschreibung der Trainingsraum-Methode finden Sie im untenstehenden Dokument.

mehr lesen

Krebshilfe Sammelaktion "Blume der Hoffnung 2017/18"

Die SchülerInnen der 1. Klassen beteiligten sich auch heuer wieder bei der Haus- und Straßensammlung,  Aktion "Blume der Hoffnung" von der österr. Krebshilfe.

 

15 SchülerInnen sammelten im Sammelzeitraum von 26.Oktober 2017 - 16. November 2017 einen beachtlichen Betrag von 563,22 Euro!

 

Alles Gute zum Geburtstag!

Mit einer Puppe überraschte der Elternverein heute unseren Herrn Direktor.

Sie trugen auch ein Gedicht zur Feier des Tages vor.

Erlkönig

Die 2B Klasse stellt den "Erlkönig" von Johann Wolfgang von Goethe im Deutschunterricht spielerisch dar.